UCI: We Make Movies Better

Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch Vorstellungen

Vorstellungen f√ľr das UCI Kino
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch UCI Kino
Plakatmotiv: Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
  • 15. Spielwoche
  • 103min
  • Abenteuer, Animation

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die F√§higkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindr√ľcken. Allerdings sind bei den sechs bis elfj√§hrigen betr√§chtliche Unterschiede in der Entwicklung zu ber√ľcksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu k√∂nnen. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit m√∂glich. Bei j√ľngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsj√§hriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und f√ľrchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente k√∂nnen zwar schon verkraftet werden, d√ľrfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Aufl√∂sung von Konfliktsituationen ist auch hier ma√ügebend.

Beschreibung Auch ein Kater kann ein unangenehmes Erwachen haben. Nach unz√§hligen riskanten Reisen und achtlosen Abenteuern muss der gestiefelte Kater entsetzt feststellen, dass seine Leidenschaft f√ľr Gefahren letztlich ihren Preis hatte - in seiner Abenteuerlust hat er bereits acht seiner neun Leben verbraucht. Um f√ľr die dringend n√∂tige neue Vitalit√§t zu sorgen, begibt sich der charmante Schnurrhaargauner auf den langen Weg in den Schwarzen Wald, um dort den mythischen Wunschstern zu finden. Leider entpuppt sich dieses Unterfangen mit nur einem verbleibenden Leben auf dem Katerkonto als ungewohnt risikoreich, sodass nicht nur ernsthafte Zur√ľckhaltung gefragt ist, sondern auch ein wenig Unterst√ľtzung in Form der so hinrei√üenden wie hinterh√§ltigen Kitty Samtpfote und des gutgelaunt geschw√§tzigen Vierbeiners Perro. Gemeinsam muss das ungew√∂hnliche Trio die Stiefel in die Hand nehmen, um sowohl Goldl√∂ckchen und ihren drei ber√ľchtigten Bandenb√§ren als auch dem fiesen Kopfgeldj√§ger gro√üer b√∂ser Wolf immer einen Schritt voraus zu sein. (Quelle: Verleih)
Regie Joel Crawford, Januel Mercado
Land USA
Plakatmotiv: Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch

Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch

  • 15. Spielwoche
  • 103min
  • Abenteuer, Animation

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die F√§higkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindr√ľcken. Allerdings sind bei den sechs bis elfj√§hrigen betr√§chtliche Unterschiede in der Entwicklung zu ber√ľcksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu k√∂nnen. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit m√∂glich. Bei j√ľngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsj√§hriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und f√ľrchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente k√∂nnen zwar schon verkraftet werden, d√ľrfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Aufl√∂sung von Konfliktsituationen ist auch hier ma√ügebend.

Beschreibung :  Auch ein Kater kann ein unangenehmes Erwachen haben. Nach unz√§hligen riskanten Reisen und achtlosen Abenteuern muss der gestiefelte Kater entsetzt feststellen, dass seine Leidenschaft f√ľr Gefahren letztlich ihren Preis hatte - in seiner Abenteuerlust hat er bereits acht seiner neun Leben verbraucht. Um f√ľr die dringend n√∂tige neue Vitalit√§t zu sorgen, begibt sich der charmante Schnurrhaargauner auf den langen Weg in den Schwarzen Wald, um dort den mythischen Wunschstern zu finden. Leider entpuppt sich dieses Unterfangen mit nur einem verbleibenden Leben auf dem Katerkonto als ungewohnt risikoreich, sodass nicht nur ernsthafte Zur√ľckhaltung gefragt ist, sondern auch ein wenig Unterst√ľtzung in Form der so hinrei√üenden wie hinterh√§ltigen Kitty Samtpfote und des gutgelaunt geschw√§tzigen Vierbeiners Perro. Gemeinsam muss das ungew√∂hnliche Trio die Stiefel in die Hand nehmen, um sowohl Goldl√∂ckchen und ihren drei ber√ľchtigten Bandenb√§ren als auch dem fiesen Kopfgeldj√§ger gro√üer b√∂ser Wolf immer einen Schritt voraus zu sein. (Quelle: Verleih)

Regie : Joel Crawford, Januel Mercado

Land : USA

Noch keine Vorstellungen für Ihr Kino vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • Legende:
  • iSense
  • 3D
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache

Manta Manta - Zwoter Teil

Heute

John Wick: Kapitel 4

Heute

Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben

Heute

Der Super Mario Bros. Film

Ab dem 05. Apr

Vorstellungen

Sonne und Beton

Heute

Überflieger: Das Geheimnis des großen Juwels

Heute

Beautiful Disaster

Ab dem 05. Apr

Vorstellungen

Creed III: Rocky's Legacy

Heute

65

Heute

Avatar: The Way of Water

Heute

Clifford der große rote Hund

Ab dem 04. Apr

Vorstellungen

Die drei ??? - Erbe des Drachen

Ab dem 02. Apr

Vorstellungen

Freibad

Ab dem 04. Apr

Vorstellungen

Lucy ist jetzt Gangster

Ab dem 02. Apr

Vorstellungen

Manta, Manta

Ab dem 02. Apr

Vorstellungen

Mumien - Ein total verwickeltes Abenteuer

Heute

Scream VI

Heute

Shazam! Fury of the Gods

Heute

Terminator 2 - Tag der Abrechnung

Ab dem 04. Apr

Vorstellungen

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Ab dem 04. Apr

Vorstellungen

√úberraschungspremiere

Ab dem 03. Apr

Vorstellungen