UCI: We Make Movies Better
Information

Neue UCI–Kampagne "WE MAKE MOVIES BETTER"

mit Superstar Nicole Kidman in der Hauptrolle

Mit der neuen Multimedia-Kampagne “WE MAKE MOVIES BETTER" holt UCI die Magie zurück ins Kino.

Im Fokus der Kampagne stehen Emotionen und Erfahrungen, wie sie nur auf der großen Kinoleinwand zu finden sind.
 
Wir gehen ins Kino, um Magie zu erleben. Nur auf der großen Leinwand fühlen sich Geschichten packend und echt an.

Academy Award®-Preisträgerin Nicole Kidman verrät, warum man Filme im UCI genießen sollte:

 
Wir gehen ins Kino, um zu träumen. Um an Orte zu reisen, an denen wir noch niemals waren. Die wir nie vergessen werden. Da ist es, was das UCI Kino zu einem magischen Ort macht.

SIEH HIER: „OUR STORIES“

Wo kleine Momente ganz große Wirkung entfalten, und Fantasie zur Wirklichkeit wird - dort sind große Geschichten zuhause:

HIER GEHT ES ZU „BETTER DIGITAL“

Geschichte, die nur an diesem Ort auf diese Weise erlebt werden können: intensiv, packend, unvergesslich:

SIEH HIER: „LIFT“ 

Bochum, 14. September: UCI, einer der führenden Kinobetreiber in Deutschland, stellt heute die neue Kampagne “WE MAKE MOVIES BETTER" vor: In der Hauptrolle die australische Schauspielerin Nicole Kidman.
 
Filmliebhaber:Innen soll mit dieser Kampagne noch einmal bewusst gemacht werden, dass UCI der ideale Ort ist, um Kino in seiner besten Form zu genießen, als magische, gemeinschaftliche Erfahrung, die alle Sinne berührt.

Die Multimedia-Kampagne besteht aus mehreren 30- und 15-Sekunden-Spots, in denen die Oscar-Preisträgerin und vierfach Academy-Award-Nominierte Nicole Kidman die Hauptrolle spielt.

Die Regie bei allen Werbespots führten die bereits zweimal für den Oscar nominierten Filmemacher Jeff Cronenweth und Tim Cronenweth, das Drehbuch schrieb der zweifach Oscar-nominierte Drehbuchautor Billy Ray.

Die Botschaft von “UCI. WE MAKE MOVIES BETTER" ist so einfach, wie klar:

Es geht um die Emotionen und die Magie, die man nur in einem Kino erleben kann: mit einer XXL-Leinwand, bester Bildqualität und Surround-Sound.
 
Diese Botschaft wird auch vom Mutterkonzern AMC Theatres, in seiner Kampagne in den Vereinigten Staaten und in den acht europäischen Ländern die zur ODEON Cinemas Group gehören verwendet.